11.06.2020

Sportbeginn für Sportgruppen (vorerst Land) der Sportwissenschaftlichen Fakultät

Am 15.06. beginnt der LBRS e.V. mit Sport im Freien auf und um dem Gelände der Sportwissenschaftlichen Fakultät.


Alternativsportangebote für Gruppen (vorerst alle Indoorsportgruppen) an der Sportwissenschaftlichen Fakultät beginnen ab 15.06.2020

Liebe Mitglieder des LBRS e.V.,
laut der Landesregierung ist der Sport außerhalb von gekennzeichneten Sportflächen seit 08.06.2020 wieder möglich mit entsprechenden Hygiene- und Abstandsregelungen und auch in voller Gruppengröße. Da die Sporthallen und auch die Schwimmhalle (Wassersportzentrum) weiterhin gesperrt bleiben, möchten wir Ihnen ab 15.06.2020 ein umfangreiches Sportangebot gemäß den Indikationen außerhalb der Hallen anbieten. Die Trainingszeiten bleiben wie gewohnt bestehen. Alle Gruppen treffen sich unterhalb des Testfeldes (Lageplan unten als Dowload, roter Punkt). Bitte kommen Sie bereits in Sportkleidung! Die Umkleiden in der Fakultät sind weiterhin gesperrt. Unten finden Sie im Download die geltenden Hygienregeln des LBRS e.V.. Diese sind unbedingt einzuhalten. U.a. muss ein Mund-Nasen-Schutz vom Eingang bis in den Umkleiden getragen werden. Unbedingt müssen Gruppenansammlungen vermieden werden und der Mindestabstand zu anderen Personen von 1,50 m ist zu achten. Vor Sportbeginn muss eine Einverständniserklärung unterschrieben und eine Anwesenheitsliste (mit Telefonnummer) fortlaufen angelegt werden.

Aktuell sind noch folgende Räumlichkeiten gesperrt:

  • Sportfakultät Leipzig - aktuell sind weiterhin alle Hallen und das Wassersportzentrum gesperrt 
  • Sporthalle Eitingonhaus - aktuell noch keine Freigabe vom Klinikum Skt. Georg --> ab 22.06. Alternativangebot im freien geplant
  • Helios-Park-Klinikum - Lehrbecken weiterhin gesperrt aufgrund der Besucherregeln

Kontakt

+49 341 30854587 info@lbrs-ev.de